Über uns

Das sind Wir und unser Team

Wir sind ein Team von jungen engagierten Leuten, die Spaß an unseren Projekten haben.

Es gibt sehr viele Fotografen und Filmschaffende, doch was unterscheidet uns von anderen und warum solltest Du zu uns oder wir zu Dir kommen?
Wir legen Wert auf ein authentisches Ergebnis, das nicht auf Perfektion verzichten muss.
Unsere Arbeiten stechen heraus! Das ist heute sehr wichtig, da Fotos und Filme in der heutigen Zeit schnell in der Masse untergehen.
Wir sind keine Klischees und unsere Arbeiten auch nicht.

„Bei uns ist der Kunde sogar Kaiser“ – natürlich ist es das Wichtigste, dass Du zufrieden bist.
Als ehemalige Waldorf- und Montessorischüler liegt unser besonderer Schwerpunkt auf Kreativität und Gefühl zur Gestaltung. Wir gehen gerne auf deine Wünsche ein, bringen aber auch gerne eigene Ideen ein.

Jetzt kontaktieren

„Übung macht den Meister“. Seit vielen Jahren ist das fotografieren und filmen nun schon unsere Leidenschaft. Angefangen haben wir mit Playmobilfilmen mit gerade einmal 10 Jahren. Damals haben wir sogar den 3. Platz bei einem Wettbewerb von Playmobil gewonnen.

Seit 2013 üben wir fast täglich und versuchen uns ständig zu verbessern.

Da wir mittlerweile über einiges professionelles Equipment verfügen, sparst Du Dir Mietkosten externer Anbieter. Außerdem sind wir mit unserer Ausrüstung vertraut.

Falls es Bedarf für ein größeres Team gibt, haben wir eine Reihe von Kooperationspartnern, die im Bereich 3D Animation, Sounddesign, Licht, Produktion und „Kameraverstärkung“ tätig sind.

Das Kernteam

Benjamin Wedemeyer

Fotos | Filme | Pre- & Postprodukion

fotografiert und filmt seit 4 Jahren.
Ehemaliger Waldorfschüler, besucht derzeit die Ortweinschule in Graz, Fachbereich „Film und Multimedia Art“.

Mehr Infos über Benni

Hi, ich bin Benjamin Wedemeyer, 17 Jahre und wohne in Laßnitzhöhe, bei Graz in Österreich.

Wie ich zur Fotografie und zum Film kam

Aufgewachsen bin ich am Ammersee bei München, mit sieben Jahren hat meine Schulzeit auf einer Waldorfschule begonnen.

Als ich zehn Jahre war, habe ich das erste Mal bewusst mit einer Kamera hantiert. Damals habe ich zusammen mit meinem Vater drei Playmobilvideos gemacht, die auf YouTube bis heute knapp 2 Millionen Klicks erreicht haben. Ein Video hat sogar bei einem Wettbewerb von Playmobil den dritten Platz gemacht.

In der siebten Klasse habe ich mich an die Fotografie herangetastet und ich habe mir durchs Rasenmähen meine eigene erste Kamera finanziert.
Zu Beginn ging es für mich nur um die Fotografie, ein knappes halbes Jahr später habe ich immer mehr und mehr den Filmmodus meiner Kamera genutzt.

Zusammen mit meinem Freund Mitja bin ich öfters um vier Uhr aufgestanden, 10 km geradelt um dann Rehe und andere Tiere in aller Früh zu fotografieren und zu filmen.

Mit 14 Jahren bin ich mit meinem Vater in die Nähe von Graz nach Österreich gezogen. Dort besuche ich seit 2 Jahren die Ortweinschule im Bereich Film und MultimediaArt. In der Schule arbeiten wir fast täglich mehrere Stunden im Bereich Film.

Seitdem ich 16 bin, habe ich die ersten professionellen Foto- und Filmjobs.

Erfahrungen
  • 2010 Erfolg mit dem YouTube-Kanal PlaymoKracher
  • 2013 habe ich mit dem Fotografieren und Filmen aktiv begonnen
  • 2015 habe ich an einer Schule ein Bildbearbeitungsprogramm unterrichtet
  • 2015 die ersten Foto- und Filmaufträge
  • 2016 und 2017 habe ich für den ORF Zeitraffer Aufnahmen produziert

Mitja Schneider

Fotos | Filme | Pre- & Postprodukion

Ich Fotografiere und Filme jetzt seit 4 Jahren
8 Jahre bin ich auf eine Montessori Schule gegangen, und aktuell dabei, meine Leidenschaft die Fotos und Filme zu verfolgen.

Mehr Infos über Mitja

Hey, ich bin Mitja Schneider, 16 Jahre und wohne in Ošelín und verbringe auch viel Zeit in Herrsching am Ammersee bei München.

Ich war einmal…

…ein kleiner Mitja, der mit 7 Jahren auf eine Montessorischule ging.
Als ich 11 Jahre alt war, habe ich zum Geburtstag meine erste, für mich damals risige Kamera bekommen.

Unsere Kooperationspartner

Ines Handler

Organisation | Aufnahmeleitung

Seit 2 Jahren engagiertes Organisations-Mädel.
Besucht derzeit die Ortweinschule in Graz im Fachbereich „Film und Multimediaart“.

Mehr Infos über Ines

Ich interessiere mich schon länger für Fotografie und Filme. Vertieft habe ich mich vor allem in die Organisation, das Planen und die Umsetzung von Projekten.

Zurzeit besuche ich die HTL Ortweinschule Graz, Fachsparte Film und Multimediaart.

Mittlerweile habe ich bereits viel Set-Erfahrungen, auch mit älteren Jahrgängen.

Seit über 2 Jahren arbeite ich mit Benni zusammen. Wir sind ein eingespieltes Team und arbeiten motiviert und gerne gemeinsam an Projekten.

Julian Pixel Schmiederer

Ton | Sounddesign

Ist seit 8 Jahren im Tonstudiobereich tätig und gibt mittlerweile auch am Set den Ton an. 😉

Besuchte das Kollegium Aloisianum in Linz und geht derzeit auf die Ortweinschule in Graz, Fachsparte „Film und Multimediaart“.

Mehr Infos über Pixel

Inhalte folgen

Michael Hütter

3D Animation | Visual Effects

 

 

Inhalte folgen

Mehr Infos über Michi

Inhalte folgen

Christian Wedemeyer

Seniorpartner | Beratung

-folgt-

Inhalte folgen

Was Kunden über uns sagen

Kristin Gasser

trainingsdiebewegen.com

Als Tanz-und Fitness-Trainerin, die auch online erstklassige Workout-Videos verkauft, brauche ich Videos, die aus mehreren Perspektiven deutlich machen, worauf es beim Training ankommt: mal die Totale, mal Detail-Aufnahmen, mal dynamische Aufnahmen, die Spaß und Power verstärken. Ausserdem muss der Ton perfekt sein! Die Musik muss laut genug sein, um die Teilnehmerinnen mitzureißen, aber auch meine Stimme muss klar und deutlich zu hören sein.

Benjamin und Mitja haben ein natürliches Gespür dafür, was zu welchem Zeitpunkt wichtig ist, haben genau auf mein Cueing – meine Kurs-Anleitungen – gehört und immer zum richtigen Zeitpunkt die perfekte Aufnahme gemacht.

Die „28 Tage Dance Break Challenge„– mein erstes Online-Produkt – hatte bereits Hunderte begeisterte Teilnehmerinnen, die im Feedback immer wieder betonten, dass die Videos „sooo klasse“ sind.

DANKE!

Angelika S.

Wir – die Steira-Biker haben euch heute am Schöckl kennengelernt. Mit eurer sympathischen Art habt ihr uns gleich um die Finger gewickelt und dann habt ihr uns gleich zwei Wahnsinns geile Fotos zukommen lassen. Ihr seid empfehlenswert!! In diesem Sinne – alles Gute und viel Erfolg weiterhin. Die Steira-Biker

Equiano I.

Vielen Dank für die schöne und kreative Zeit. Ich freue mich, dass die Fotos und das Video, so spontan sehr gut wurden.

Equiano I.
Energiearbeit Ernährung

Jutta & Benjamin

Auf diesen Weg möchten wir uns nochmal für Deine tolle und professionelle Arbeit bedanken. Wir haben sehr viel, begeistertes Feedback zu den Bildern und ganz besonders zum Film bekommen. Er ist unsere schönstes Andenken an diesen Wundervollen Tag!

Jutta & Benjamin
Hochzeit